• slide3
  • slide2

Unabhängig, objektiv und im Sinne und zum Nutzen des Kunden beraten

Seit 2008 bin ich als IT-Consultant freiberuflich tätig.

Ab 2011 ansässig in Brüggen am Niederrhein.

34 Jahre im IT-Business (1985-2019),
u.A. als ehem. Dozent bei der IHK Mittlerer Niederrhein,
Geschäftsführer eines IT-Systemhauses
und Ausbilder IT-Fachinformatiker – Systemintegration

 


Anforderungen an einen guten IT-Consultant:

  • Informationstechnologie umfassend betrachten und einsetzen
  • lösungsorientiert arbeiten und Alternativen aufzeigen
  • auf etablierte Standards basierte Lösungen individualisieren
  • Sicherheitskonzepte frühzeitig entwickeln und implementieren
  • über Branchenkenntnisse verfügen

Managebarkeit und Redundanz der Systeme ist ein wesentlicher Bestandteil meiner Consulting-Tätigkeit. Von mir betreute und eingesetzte IT- und Kommunikationssysteme sind bis auf Hardware-Level extern managebar. 

Ich bevorzuge hier Server-Systeme von Hewlett-Packard, ausgestattet mit HPE Integrated Lights Out (iLO).

Unternehmen, Dienstleister und Arztpraxen ohne eigenes IT-Personal oder 2nd Level Support sollten sich keinesfalls auf Freizeit- oder Gelegenheits-IT-ler verlassen, sondern auf externe Spezialisten mit langjähriger Berufserfahrung zurückgreifen.

Zu meinen Aufgaben gehört auch die Implementierung von Technisch-Organisatorische Maßnahmen (TOM´s) zur Umsetzung der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung.

Die seit vielen Jahren bestehende Zusammenarbeit und Nähe zum Kunden hat gegenseitiges Vertrauen geschaffen. Dieses Vertrauen führt zum Erfolg und zu einem Mehrwert auf beiden Seiten.

Gerne können Sie mir eine Anfrage senden.